Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gGmbH

Die Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gemeinnützige GmbH ist ein modernes Krankenhaus der Grundversorgung. Es stehen 145 Betten, eine Notaufnahme und ein Hubschrauberlandeplatz für die wohnortnahe Versorgung zur Verfügung. Bad Belzig liegt im Hohen Fläming vor den Toren von Berlin und der Landeshauptstadt Potsdam.

In 3 Zentren und 9 Fachabteilungen bieten unsere Spezialisten den Patienten vor Ort Diagnostik, Therapie und Fürsorge. Jährlich behandeln wir fast 8.000 Menschen in der Notaufnahme und mehr als 6.000 Patienten stationär. Die Klinik in Bad Belzig ist ein Tochterunternehmen der Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH in Potsdam, einem der größten und bestausgestatteten Krankenhäuser in der Region Berlin/Brandenburg. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit und der Austausch mit dem Schwerpunktkrankenhaus in Potsdam werden groß geschrieben. Zur Klinik Bad Belzig gehört ein MVZ mit 5 Fachbereichen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitbeschäftigung einen


Oberarzt (m/w)/ Leiter (m/w) der Endoskopieabteilung

Klinik für Innere Medizin

Chefarzt Dr. med. Karsten Haitsch


Ihr Profil:


Wir bieten Ihnen:


Ihre Aufgaben werden u. a. sein:


Weitere Informationen zur Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gGmbH können der Homepage www.klinikevb-badbelzig.de entnommen werden.

Schwerbehinderte (m/w) werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Kontakt

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Chefarzt Dr. med. Haitsch unter Tel. 033841/ 93 - 185.

Durch die Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gemeinnützige GmbH wurden wir mit der Dienstleistung Personalbetreuung beauftragt.

Klinikum Ernst von Bergmann
gemeinnützige GmbH
Geschäftsbereich Personal und
Personalentwicklung

Personalbetreuung
Personalreferentin
Viola Löchel

Tel.: 0331 241-34316



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wünschen Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen, bitten wir um eine Kontaktaufnahme.



<< Zurück zum Stellenmarkt
counter-image