Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig gGmbH

Das Labor Potsdam der Diagnostik Ernst von Bergmann GmbH bietet das gesamte Spektrum der In-Vitro-Diagnostik an. Auf dem Gebiet der Labormedizin, der Mikrobiologie und der Pathologie zählt es mit knapp 100 Mitarbeitern zu den größten und modernsten Anbietern diagnostischer Leistungen in der Region Brandenburg/Berlin. Das Labor Potsdam hat seinen Hauptsitz im Gesundheitspark des größten Krankenhauses im Land Brandenburg, dem Klinikum Ernst von Bergmann. Darüber hinaus ist es für weitere Kliniken und für viele niedergelassene Ärzte in der Hauptstadtregion tätig. Aktuelle Diagnostikmethoden, eine moderne medizinische Ausstattung und ein interdisziplinäres Team von Fachspezialisten zeichnen die Arbeit des Labors Potsdam aus.

Potsdam liegt in landschaftlich und kulturell herausragender Lage in unmittelbarer Nähe von Berlin. Sie zählt zu den deutschen Städten mit den größten Zukunftschancen und besitzt eine überdurchschnittliche wirtschaftliche Dynamik.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Labor Potsdam einen


Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (gn*)

Was wir Ihnen bieten:

  • attraktiven Einstieg durch Einführungsveranstaltungen und persönliche Ansprechpartner
  • weitreichende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Sport- und Präventionsangebote
  • Kantine auf dem Campus mit vergünstigten Mitarbeiterpreisen
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag und betriebliche Altersvorsorge sowie Jahressonderzahlung
  • angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • zentrale Lage mit guten Verkehrsanbindungen


Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (gn*)
  • idealerweise erste Berufserfahrungen
  • freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit dem PC
  • verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Patientenproben
  • Durchführung laboratoriumsmedizinische Untersuchungen
  • Erstellung von Befunden
  • Technische Freigabe von Befunden
  • Interne Qualitätskontrollen
  • Durchführen von Ringversuchen
  • Anleitung von MTA-Schülerinnen (gn*)
  • Teilnahme am Wochenend- und Schichtdienst
  • Etablierung neuer Methoden
  • Aufgaben im Qualitätsmanagement
  • Sonstige über die Routine hinausgehende Aufgaben in der Labororganisation und –logistik


Weitere Informationen können der Website www.laborpotsdam.de entnommen werden.

Schwerbehinderte (m/w) werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wünschen Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen, bitten wir um eine Kontaktaufnahme.



<< Zurück zum Stellenmarkt
counter-image